Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

 

Home

Verein

Orchester

Nachwuchs

Auftritte

Sponsoren

Bilder

Repertoire

verein_mgld_web

orch_vonoben_web

nachw_floete_web

bsf_web

laetzl_web

krone_web

noten_web

Impressum

Geschichte

Mitspielen

Lernen

Buchen

Unterstützen

Highlights

Links

 

Bergmusikkorps Saxonia Freiberg:
Blasorchester und Russisch-Horn-Ensemble

 

Das Bergmusikkorps Saxonia Freiberg ist ein traditionelles Blasorchester und besteht aus ca. 40 Musikanten.
Die Auftrittsstärke liegt meist bei 30-40 Musikerinnen und Musikern, die in historischen Bergmannsuniformen (Habit) auftreten. Diese Uniformen sind denen unserer Vorfahren aus dem 18.Jahrhundert nachempfunden. Sie besteht aus schwarzer Jacke, weißer Hose, weißen Gamaschen, grünem Schachthut mit schwarz-roter Feder sowie Arschleder und Kniebügeln.

Das Orchester steht unter der musikalischen Leitung von Jens Göhler.

 

 

 

 

bild_JGk

Foto_RA.jpg

jubkonzert_04_11_06_5_k

Unser Dirigent
Jens Göhler

Unser Vereinsvorsitzender
Roland Achtziger

Unser Notenständerbehang

 

 

 

Im Jahr 2006 feierten wir das 60jährige Bestehen des Orchesters und das 15jährige Jubiläum des Vereins "Bergmusikkorps Saxonia Freiberg e. V." (siehe auch > Geschichte des Bergmusikkorps). Wir haben derzeit einen Altersdurchschnitt von ca. 35 Jahren.
Außerdem haben wir ein Nachwuchsensemble (siehe > Nachwuchs). Seit 2006 führen wir jährlich ein Jahreskonzert durch.

 

Besetzung

Unsere Besetzung sieht in etwa so aus:

 

 

 

 

 

4-5 Querflöten
8-9 Klarinetten
3-4 Alt-Saxophone
2-3 Tenor-Saxophone
1 Fagott

7-9 Trompeten
2-3 Waldhörner
3 Tenorhörner
4-5 Posaunen
3-4 Tuben
5-6 Schlagzeuger
1 Schellenbaumträger
1 Dirigent

bmk_nikolai2_m

 

Russisch-Horn-Ensemble

 

rh1

Neben dem großen Orchester verfügt das Bergmusikkorps Saxonia über eine ganz besondere Spezialität, das Russisch-Horn-Ensemble unter Leitung von Jens Göhler.

 

"Donnerstag ist Probe !"

Dieser Spruch ist unter den Musikanten des Bergmusikkorps bereits ein geflügeltes Wort, denn die Proben des Blasorchesters finden wöchentlich jeweils am Donnerstag von 18.00 bis 20.00 Uhr
im Gebäude der Saxonia-Stiftung Freiberg (Agentur für Arbeit, Zugang über den Hof von der Lessingstraße aus) statt.

Wer selbst ein Blasinstrument spielt, Spaß am gemeinsamen Musizieren hat und bei uns mitspielen will oder
ein Instrument erlernen will, um bei uns mitzuspielen, ist herzlich willkommen - wir freuen uns über jede Verstärkung!

 

Unser umfangreiches und vielseitiges Repertoire reicht von traditioneller Bergmusik über schmissige, volkstümliche Stücke wie Polkas und Walzer bis hin zu modernen und fetzigen Stücken. Entsprechend vielseitig sind auch unsere Auftritte:
Bergparaden im Sommer und im Winter
Bergfeste / Stadtfeste (Konzerte, Umzüge)
Firmenjubiläen und Firmenfeste
Weihnachtskonzerte und Mettenschichten
Unterhaltungskonzerte bei offiziellen oder privaten Anlässen und Feierlichkeiten.

 

Bergparade

Standkonzert

Weihnachtsmarkt

Ständchen

 

Wenn Sie uns für einen Auftritt engagieren wollen, bitte hier klicken!

 

 

 

 

 

Home

Verein

Orchester

Nachwuchs

Auftritte

Sponsoren

Bilder

Repertoire

verein_mgld_web

orch_vonoben_web

nachw_floete_web

bsf_web

laetzl_web

krone_web

noten_web

Impressum

Geschichte

Mitspielen

Lernen

Buchen

Unterstützen

Highlights

Links

 

 

Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

 

 

Verantwortlich: Roland Achtziger