Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

 

Startseite

Verein

Orchester

Nachwuchs

Auftritte

Impressum

Datenschutz

 

Musikalischer Nachwuchs / Nachwuchsensemble

 

Seit Anfang 2008 läuft unsere Ausbildungsinitiative „Lernt ein Instrument und spielt bei uns mit!“

Die Initiative richtet sich an alle jungen und auch älteren Musikbegeisterten, die gerne ein Musikinstrument lernen wollen, um anschließend im Blasorchester des Bergmusikkorps Saxonia Freiberg e. V. mitzuspielen. Um das Erlernen eines Instruments wie Klarinette, Querflöte, Trompete, Tenorhorn, Waldhorn, Posaune, Tuba oder auch Schlagzeug zu erleichtern und zu fördern, bietet der Verein allen interessierten Kindern und Jugendlichen bzw. deren Eltern
- die Vermittlung an erfahrene Musiklehrer (Privatlehrer oder Musikschule)
- eine finanzielle Unterstützung der Instrumentalausbildung (50 % der Ausbildungskosten übernimmt derzeit der Verein)
- Spaß und Freude an der Musik durch gemeinsames Musizieren, spannende Auftritte und ein unterhaltsames Vereinsleben wie gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen.

 

Voraussetzung für die finanzielle Unterstützung der Instrumentalausbildung durch den Verein ist die Mitgliedschaft im Verein „Bergmusikkorps Saxonia Freiberg e. V.“ (Jahresbeitrag für Schüler 12 €). Auch wer derzeit schon ein Instrument lernt (z.B. in der Musikschule oder bei einem eigenen Privatlehrer) und im Bergmusikkorps mitspielen will, wird vom Verein finanziell und organisatorisch unterstützt.

 

Diejenigen Schüler, die entsprechende Fortschritte im Einzelunterricht bzw. Kenntnisse und Fähigkeiten auf ihrem Instrument zeigen, üben das Zusammenspielen in der Nachwuchsprobe. Diese findet immer am Mittwoch von 18 bis 19 Uhr im Vereinszimmer des Bergmusikkorps statt; im Gebäude der Saxonia Freiberg Stiftung, Chemnitzer Straße 8. Nach der bestandenen D1-Prüfung des Sächsischen Blasmusikverbands werden die jungen Nachwuchs-Musikanten in der Regel dann ins Bergmusikkorps übernommen.
Zum Jahreskonzert 2008 zeigten 5 der jungen Nachwuchskünstler das erste Mal ihr Können – seither ist das Nachwuchsensemble bei unseren Jahreskonzerten fester Bestandteil des Programms. Für das Ensemble stehen je nach Besetzung außerdem über das Jahr verteilt eigene Auftritte an, bei denen die jungen Musikerinnen und Musiker Auftrittsroutine bekommen.

Wer einfach mal bei der Nachwuchsprobe vorbeischauen will, ist herzlich willkommen – bitte vorher bei unserer Verantwortlichen für Jugendarbeit Isabell Hanke Bescheid geben: E-Mail: jugendarbeit@bergmusikkorps-freiberg.de / Telefon 0152 23020892.

 

Unterstützung

 

Sie können unsere Ausbildungsinitiative folgendermaßen unterstützen:
- Werden Sie
Fördermitglied in unserem Verein (Jahresbeitrag 60 € oder mehr)
- Überweisen Sie uns eine Spende für die Ausbildung unseres musikalischen Nachwuchses auf unser Vereinskonto:
   Bankverbindung per E-Mail anfordern:
verein(at)bergmusikkorps-freiberg.de
- Übergeben Sie uns Ihre
nicht mehr gebrauchten Blasinstrumente – wir lassen sie wieder spielfähig machen und
   stellen sie zum Üben für unsere Musikschüler zur Verfügung.

Wir freuen uns über jeden neuen Instrumentalschüler und über jede Art der Unterstützung!

 

Kontakt zum Verein:
Bergmusikkorps Saxonia Freiberg e. V.
Chemnitzer Straße 8

09599 Freiberg
Tel. 03731 7749887
E-Mail

Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

Verantwortlich: Roland Achtziger