Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

 

Home

Verein

Orchester

Nachwuchs

Auftritte

Sponsoren

Bilder

Repertoire

Impressum

Geschichte

Mitspielen

Lernen

Buchen

Unterstützen

Highlights

Links

 

Unser neues Vereinszimmer

 

Feierliche Freigabe des Vereinszimmers

Anlässlich des traditionellen Grillfests am 18. Juni 2009 übergab Vereinsvorsitzende Ines Laubenstein das von den Mitgliedern renovierte und neu eingerichtete Vereinszimmer feierlich seiner Bestimmung. Der Raum im Saxonia-Gebäude an der Chemnitzer Straße wird dem Verein von der Saxonia Freiberg Stiftung zur Verfügung gestellt. Er dient in erster Linie zur Aufbewahrung der Noten, Instrumente und Uniformen des Orchesters sowie für Arbeiten an den Noten (Nummerierung, Archivierung) und für Satzproben (z.B. der Holzbläser). In Zukunft sind darüber hinaus auch vereinsinterne Treffen wie ein Musikantenstammtisch, Vorstandssitzungen oder Treffen der Nachwuchsgruppe vorgesehen. Hierzu wurde im Zuge der Umräumarbeiten Platz für eine Sitzecke geschaffen, die eine von unserem Mitglied Peter Kiontke gebaute Eckbank krönt.

Bei den Renovierungsarbeiten, an denen sich viele Mitglieder beteiligten, wurden Haupt- und Vorraum komplett ausgeräumt, neu gestrichen (inkl. Fußboden, Fenster, Heizung) und zum Teil mit neuen Möbeln wieder eingerichtet. Bei der Einweihung dankte die Vorsitzende allen Helfern für ihren tatkräftigen Einsatz und der Saxonia Freiberg Stiftung, hier besonders Frau Lehmann und Herrn Kovar, für die vielfältige Unterstützung während der Renovierungs-arbeiten. Alle können stolz auf das neue Vereinszimmer sein, das nun viel mehr Nutzungsmöglichkeiten bietet.

 

 

Kleine Fotogalerie zur Renovierung unseres Vereinszimmers (Zum Vergrößern draufklicken)

 

Der Raum wird in weiß und an einer Seite in freundlichem Gelb gestaltet

Auch die Fenster(rahmen)
werden neu gestrichen

Diskussion zur Farbgebung
für die Türeinfassung

Der historische Türstock vom Vor- in den Hauptraum erhält ein kräftiges Rot

.

Auch unserer Nachwuchs (links,
äh rechts) beteiligt sich an den Renovierungsarbeiten

Neu eingerichtet: Schränke
für Uniformen, Noten und Vereinsutensilien

Jetzt ist auch Platz für eine Sitzecke!
Der Fußboden strahlt nun in einem
satten Taubengraublau

Die neue Vereinseckbank von Peter (Bank) und Käte Kiontke (Kissen) Vielen herzlichen Dank!


Fotos: R. Achtziger (7) / B. Miekley (2)

 

 

 

 

 

Home

Verein

Orchester

Nachwuchs

Auftritte

Sponsoren

Bilder

Repertoire

Impressum

Geschichte

Mitspielen

Lernen

Buchen

Unterstützen

Highlights

Links

 

 

Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

 

 

Verantwortlich: Roland Achtziger